FAQs zur Benutzung

Wie funktioniert die Registrierung über das markant.net?
Passwortgeschützte Bereiche der ONE GLOBE Plattform können Sie nur nutzen, sofern Sie als Industrie- oder Handelspartner der MARKANT im markant.net freigeschaltet und angemeldet sind. Wenn Sie noch keinen Account für das markant.net besitzen, können Sie diesen über das Kontaktformular auf der...

ERP - European Recycling Platform

ERP gibt die Vorteile multinationaler Recyclingverfahren an ihre Kunden weiter und hat sich damit als wettbewerbsfähigste Lösung etabliert.

AUDITmobile - Das QS Tool für Handel und Industrie

AUDITmobile unterstützt beim Audit- und Dokumentenmanagement. Auch Begehungen, Filialchecks oder Warenprüfungen werden durch AUDITmobile optimal ausgeführt und dokumentiert – und das mobil.

Projekt LARGO

Das Schweizer Lebensmittelrecht wurde mit dem Projekt LARGO einer Totalrevision unterzogen. Mit dem 1. Mai 2017 treten das neue Lebensmittelgesetz und zahlreiche neue Verordnungen in Kraft.

Neueste Beiträge

  • EU: EU-Kunststoffverordnung – Übergangsfrist läuft aus

    Bezug: Informationsschreiben Nr. 2019-012 Mit Informationsschreiben Nr. 2019-012 berichteten wir über die Änderung der EU-Kunststoffverordnung (Verordnung (EU) Nr. 10/2011).

  • DE: Beschlüsse des ALTS zu sonstigen Lebensmitteln

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises der auf dem Gebiet der Lebensmittelhygiene und der Lebensmittel tierischer Herkunft tätigen Sachverständigen (ALTS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts...

  • DE: Beschluss des ALTS zu Fisch und Fischereierzeugnissen

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises der auf dem Gebiet der Lebensmittelhygiene und der Lebensmittel tierischer Herkunft tätigen Sachverständigen (ALTS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts...

  • DE: Beschlüsse des ALTS zu Milch und Milcherzeugnissen

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises der auf dem Gebiet der Lebensmittelhygiene und der Lebensmittel tierischer Herkunft tätigen Sachverständigen (ALTS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts...

  • DE: Beschlüsse des ALTS zu Fleisch und Fleischerzeugnissen

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises der auf dem Gebiet der Lebensmittelhygiene und der Lebensmittel tierischer Herkunft tätigen Sachverständigen (ALTS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts...

  • EU: Geltungsbeginn der neuen EU-Kontrollverordnung steht bevor

    Die Verordnung (EG) Nr. 882/2004 regelt die grundsätzlichen Anforderungen an Aufbau und Durchführung der amtlichen Lebensmittel- und Futtermittelkontrollen innerhalb der EU für alle Mitgliedsstaaten...

  • CH: Informationsschreiben des BLV zur Herkunftskennzeichnung, zu offen in Verkehr gebrachten Lebensmitteln und zu handwerklich hergestellten Lebensmitteln

    Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) veröffentlicht Informationsschreiben, um seinen Standpunkt zu Sachfragen darzustellen und Empfehlungen auszusprechen...

  • EU: Verordnung über die Transparenz und Nachhaltigkeit der Risikobewertung im Bereich der Lebensmittelkette

    In der sogenannten Basisverordnung VO (EG) Nr. 178/2002 sind die Grundsätze der Risikobewertung und Risikokommunikation im EULebensmittelrecht verankert. Mit dieser Verordnung wurde zudem die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) errichtet, die für die Risikobewertung in Fragen der Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit zuständig ist...

  • CH: Aufhebung des Verbots von Tabakerzeugnissen zum oralen Gebrauch

    In der Tabakverordnung ist derzeit ein Einfuhr- und Abgabeverbot von Tabakerzeugnissen zum oralen Gebrauch verankert...